Probe- und Einführungstraining

 
Montag, Freitag
19.30 - 21.00


Anfänger trainieren immer mit erfahrenen Schülern zusammen. Es findet kein separates Anfängertraining statt. So ist der neue Schüler sofort im Training integriert und profitiert von Anfang an von den fortgeschrittenen Aikidokas. 
 
Die ersten drei Probetrainings sind kostenlos und dienen dazu, das Dojo, die Leute, die Lehrer, die Atmosphäre und das Training kennenzulernen. Du darfst auch gerne dem Training zusehen und dir das Ganze erstmal aus der Distanz anschauen. 
 
Für Anfänger beginnt danach das Einführungstraining. Es dauert ungefähr ein Semester (ca. 10-15 Trainings) und dient als Einführung in das Aikido. Es ist kein abgeschlossener Kurs, sondern befähigt den Schüler an allen normalen Trainings teilzunehmen. Für Anfänger liegt der Fokus zu Beginn auf den Grundlagen des Aikido.
 
Das Einführungstraining kannst du an zwei Abenden in der Woche anpacken. Freitags oder alternativ auch am Montag. Die Zeiten sind von 19.30 bis 21.00 Uhr. Trainieren kann man zu Beginn im Trainingsanzug (lange Hosen), bequemer, lockerer Bekleidung, barfuss. Später ist ein Kimono obligatorisch.

Bitte melde Dich über die Website an.

Trainer

François
Reto
Christine